Meditationskurs

iStock_000016306331Medium
Der Meditationsverband Austria bietet in Zusammenarbeit mit unseren zertifizierten Meditationstrainern und -lehrern immer wieder Meditationskurse an.

Bei den Kursen wird großen Wert darauf gelegt, dass Wissen rund um die dogmenfreie Meditation direkt vermittelt wird und die Teilnehmer einen wahre Chance auf Selbstbewusstsein erhalten.

Der nächste Kurs wird von unserem zertifizierten Meditationslehrer Raimund „Rai“ Feher geführt.

Details zum Meditationskurs

Wann geht es los?

Am Wochenende Sa. 10.01. und So. 11.01.2015 startet der Unterricht jeweils um 9 und endet gegen 17 Uhr.

Wo findet der Kurs statt?

Dieser Kurs findet im Innhaus Dornau 20, 6336 Niederbreitenbach statt und ist für max. 6 Teilnehmer ausgelegt.

Was sind die Kursinhalte?

Am Anfang steht die

Aufklärung über die Meditation
das Vermitteln der Elementenlehre
sowie Sitzpositionen

Beim physiotherapeutischen Yoga und den Atemkontrollübungen wird man praktisch auf die Meditation vorbereitet.

Was ist das Kursziel?

Ziel ist es selbständig auf der bewussten Ebene zu meditieren. Die dafür notwendige, persönliche Initiation, findet am 2. Kurstag statt.

Was kostet die Teilnahme?

Der Kursbeitrag beträgt für zwei Tage insgesamt EUR 199,-

Anmeldungen

werden gerne per E-Mail an kontakt@meditationsverband.at bzw. telefonisch unter 0699 18 36 24 69 entgegengenommen.

Hinweise

Bequeme Kleidung und das Mitbringen von Schreibmaterial sind für die Kursteilnehmer vom Vorteil. Die Übungsmatten, Sitzkissen und alles notwendige wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Der Meditationskurs ist auch Grundvoraussetzung für die Ausbildungen zum/zur Meditationstrainer(in) bzw. Meditationslehrer(in).

Der Meditationsverband Austria arbeitet, als gemeinnütziger Verein, ausschließlich mit zertifizierten Meditationstrainern und -lehrer zusammen.