Ist es wichtig um welche Uhrzeit ich meditiere und muss ich täglich meditieren um weiter zu kommen?

Anfangs ist es nur wichtig die beständige Übung aufrecht zu erhalten und max. 2-3 Tage ohne Meditation sind empfehlenswert. Erfolgt mit der Zeit eine Stabilisation neigt man gerne von selbst dazu bereits nach dem Aufwachen zu meditieren oder auch vor dem Schlafengehen sich nochmals von unterbewussten Vorgängen zu befreien.